Home / Einschlafhilfe / Tee zum Einschlafen – Empfehlungen für den guten Schlaf

Tee zum Einschlafen – Empfehlungen für den guten Schlaf

Einschlafen muss nicht immer einfach sein. Viele Menschen leiden unter Schlafproblemen. Sie sind abends viel zu gestresst, als dass sie einfach so abschalten können. Oftmals liegt das daran, dass viele bis in die Nacht noch an diversen Projekten und Aufgaben arbeiten. Das führt dazu, dass Sie nicht abschalten und nichts mehr tun, um sich von der Arbeit abzugrenzen. Solches Verhalten kann dann ungesund werden, wenn sich dieser Stress und die Unruhe auf den Schlaf auswirken. Denn dann kann auch der nächste Morgen nur unruhig und müde gestartet werden. Aus diesem Grund ist es für Jeden wichtig, 1-2 Stunden vor dem Schlafengehen Abstand vom Alltag und der Arbeit zu bekommen. Das könnte so aussehen, dass Sie sich ein zu Ihnen passendes Abendritual aneignen. Das kann bei jedem unterschiedlichen aussehen. Auch ein Tee zum Einschlafen kann dabei eine große Hilfe sein.

In der folgenden Tabelle finden Sie ein paar Tee-Sorten:

Abbildung
MarkeValley of TeaSeven Tea OneNaturalMojoRalf BADERs Gesundheit
HerstellerValleyofTeaSeven Tea OneNaturalMojoEPI-3 Healthcare GmbH
InhaltsstoffeApfel, Lemongras, Fenchel, Kümmel, Melisse, Kakaoschalen, Kamille, Aroniabeere, Kornblumen blau, Tulsi, PurpursonnenhutkrautJohanniskraut, Zimt, NelkeHagebutten, Orangenschalen, Ananasstückchen, Sonneblumenblüten, Mango, Zimt, ApfelZitronengras, Brombeerblätter, Orangenblätter, Melissenblätter (8%), Aroma Vanille (7%), Passionsblumenkraut, Kamille, Fenchel, Lavendelblüten (3%), Baldrianwurzel (2%), Orangenblüten (2%), Rosmarinblätter
Zusatzstoffeneinneinneinnein
GebrauchshinweiseZum Trinken am Abend. Kleine Menge 10min ziehen lassen.7-10 min ZiehzeitKeinePro Teekanne genügen 2 Filterbeutel. 3 bis max. 5 Min. ziehen lassen
BesonderheitenOhne Konservierungsstoffe, Ohne Zuckerzusatz, Ohne Zusatz von Aromen, BioBio, Vegan, Glutenfrei, Ohne Gentechnik, Ohne KonservierungsstoffeVegetarisch, loser TeeVegan, 40 Beutel
KoffeinfreijajajaKeine Angaben
Preis17,40€14,90€29,9912,30€
Sie können beispielsweise eine gute Serie beziehungsweise einen Film schauen oder ein Buch lesen. Passend dazu sind auch Dinge, die Sie entspannen. Das kann Musik sein, Malen, Zeichnen, Meditation oder Sport. Es sollten Dinge sein, mit denen Sie mehr zu sich selbst finden und die Sie beruhigen und entspannen. So kommen Sie bereits vor dem Zu-Bett-Gehen runter und können dann besser einschlafen.

Tee zur Entspannung und gegen innere Unruhe

Manchmal aber kann es sein, dass selbst ein Abendritual nicht hilft, um besser einzuschlafen. Oft ist dann der Stress oder die innere Unruhe viel zu groß, als dass Sie einfach so davon abschalten können. Innere Unruhe und Anspannung kann zum Beispiel auftreten, wenn am nächsten Tag ein anstrengender Termin, eine Prüfung oder ein wichtiges Gespräch stattfindet.

In diesem Fall gibt es dennoch Lösungen, die Ihnen helfen können besser einzuschlafen. Mit Tees zum Einschlafen können Sie Ihre innere Unruhe umgehen und Ihre Entspannung dafür stark ankurbeln. Natürlich gibt es verschiedene Einschlafmethoden und für jeden ist da etwas dabei.

Welche Tees dabei gut helfen und wie sie das tun, stellen wir Ihnen jetzt vor. Dann steht einer ruhigen Nacht nichts mehr im Weg.

Teemischungen

Von einigen Kräutern und Pflanzen ist es bereits bekannt, dass sie eine heilende Wirkung auf verschiedene Probleme und Gebiete haben. Das trifft auch auf innere Unruhe, Schlafprobleme und Anspannung zu. Wie zu allen anderen Problemen gibt es auch hier diverse Teemischungen zu kaufen, die bereits durch Titel wie „Gute Nacht-Tee“, „Innere Ruhe“  oder Ähnliches kenntlich gemacht wurden. Natürlich können Sie aber auch zu Tees greifen, die nur aus einer Pflanze hergestellt wurden. Da müssen Sie eventuell etwas ausprobieren, welcher Tee zum Einschlafen am besten bei Ihnen wirken und welche natürlich geschmacklich an besten zu Ihnen passen.

Baldrian 

Ein sehr guter Tee und altbewährtes Einschlafmittel ist Baldrian. Der Tee aus Baldrian hilft Ihnen sich zu entspannen und fördert Ihre innere Ruhe. Es macht Sie nicht müde, aber es hilft Ihnen besser zu schlafen. Denn Baldrian hemmt die Botenstoffe in Ihrem Zentralnervensystem und wirkt dabei sehr beruhigend. Bei Menschen mit Einschlafproblemen kann Baldrian als ein mildes Mittel eingesetzt werden. Außerdem wird er bei Menschen mit Prüfungsangst, diversen anderen Angstzuständen und starker Unruhe benutzt. Baldrian ist frei verkäuflich als Teemischung oder Tabletten. Es kann jedoch auch bei Angstzuständen vom Arzt verschrieben werden. Auch in der Apotheke können Sie bezüglich des Baldrians beraten werden.

Lavendel

Lavendel, die PflanzeSollten Sie sich vor dem Schlafen unruhig fühlen, könnte Ihnen Lavendel helfen. Bewiesen wurde, dass sich Lavendel positiv auf Psyche und Schlaf auswirkt. Dabei hilft es bei Schlafstörungen und Angstzuständen. Wenn Sie den Verdacht haben, an einem dieser Zustände zu leiden, sollten Sie mit Ihrem Arzt abklären, welche Art von Lavendel für Sie in Frage kommt. Schließlich gibt es Lavendel als Öl, Tabletten, Tee und mehr.

Passionsblume

PassionsblumeDas Aussehen der Passionsblume wirkt sehr exotisch und gefährlich. Was viele nicht wissen, aus der Passionsflanze wächst die bei uns bekannte Frucht, Maracuja. Doch auch die Blüte hat besonders starke Fähigkeiten, die viele so nicht kennen. Verschiedene Untersuchungen gaben Preis, dass diverse Zubereitungen aus Passionsblume gegen Angstzustände und innere Unruhe hilfreich sind. Die Untersuchungen ergaben jedoch nicht, wie sich die Passionsblume auf unser Zentralnervensystem und unser Gehirn auswirkt.

Meistens finden Sie alle drei Pflanzen zusammen in einer Teemischung, sodass Sie alle positiven Effekte als Ganzes Ihrem Körper zuführen können, um besser einzuschlafen. Sollte es sich bei Ihren Schwierigkeiten mit dem Einschlafen um starke Probleme handeln, die sogar mit Angstzuständen verbunden sind, dann wäre es ratsam einen Arzt aufzusuchen. Es gibt viele Mittel auf pflanzlicher Basis, die sich positiv auf Probleme und Ängste auswirken.

Schlusswort

Zusammenfassend lässt sich also sehen, dass es viele verschiedene Teesorten und viele Kräuter beziehungsweise Pflanzen gibt, deren ätherische Öle besonders entspannend wirken. Wir sind uns sicher, dass Sie mit einem Gang zu Ihrem Supermarkt oder Drogeriehandel mit einer Vielzahl von Teesorten zurückkehren werden, die Ihnen beim Einschlafen helfen. Schließlich ist gesunder und guter Schlaf wichtig für eine gesunde Lebensweise und die nötige Energie für den Start in den neuen Tag.